Wirkungsebenen und Wirkungseffekte der Tiergestützten Therapie / Pädagogik

Beispiele für die körperliche Wirkungsweise

  • Allgemeine Verbesserung des Gesundheitsverhaltens durch z.B. mehr Bewegung
  • Entspannung der Muskulatur und Vorbeugen von Verspannungen
  • Mobilisierung der Muskelfunktionen durch das Spiel mit dem Tier
  • Verbesserung der Atmung
  • Linderung von Schmerzen

Die Dargebotene Pfote

Beispiele für die seelische Wirkungsweise

  • Allgemeine Förderung des emotionalen Wohlbefindens
  • Stärkung des Selbstwertgefühls und damit verbunden auch des  Selbstbewusstseins
  • Aufholen von emotionaler Entwicklungsrückstände und Aufbrechen stagnierter Entwicklungszustände
  • Abbau von Ängsten
  • Abbau von Depressionen
  • Aufbau von Vertrauen
  • Antisuizidale Wirkung
  • Unterstützung beim Ausdrücken verschiedener Gefühle

Die Dargebotene Pfote

Beispiele für die geistige Wirkungsweise

  • Anregung des selbstbestimmten und selbstständigen Handelns durch die Begegnung mit dem Tier
  • Gedankenanstösse durch den Kontakt und die Auseinandersetzung mit dem Tier
  • Ermunterung zum Gespräch über das Tier
  • Förderung der Wahrnehmung und Beobachtung

Die Dargebotene Pfote

Beispiele für die soziale Wirkungsweise

  • Entwicklung und Unterstützung der Kommunikation, des kommunikativen Verhaltens (verbal und nonverbal)
  • Verringerung der Isolation und Überwindung von Einsamkeit
  • Unterstützung der Kontaktaufnahme
  • Übernahme von Verantwortung und Verpflichtung
  • Vorgabe und Einhaltung einer Tagesstruktur durch die Präsenz des Tieres und durch seine Pflege und Betreuung
  • Förderung von Rücksichtnahme
  • Gewinn an Zuwendung und Anerkennung

Die Dargebotene Pfote